Moderation und Mediation als Leidenschaft

Monja Bedke engagiert sich seit 2000  in der Personal- und Kultur-Entwicklung als Senior Consultant. Dabei  arbeitet sie selbständig sowie mit verschiedenen Institutionen und Beratungsfirmen zusammen.
 

Engagements:

Beratung, Training, Coaching, Moderation oder Mediation in ganz Deutschland
Autorin und Dozentin für Konfliktmanagement und Leadership (PE und OE)

Persönlich engagiert sie sich in der Jugendhilfe und in der Ev. Jugendarbeit und im Gospelchor.

Studium:

Sie hat drei abgeschlossene Diplome: Religions-/ Sozialpädagogik sowie Verwaltung und Rechtspflege. Studiert hat sie zusätzlich Erwachsenenbildung, Psychologie, Theologie, einfach so, aus Interesse. Fortbildungen: zur Wirtschafts-Mediatorin in 2003 und zum  Business-Coach (2010).
 

Erfahrungen:

Changemanagement - Begleitung von Gruppen in Veränderungsprozessen, Umsetzung des Leitbildes und Entwicklung der Unternehmenskultur, Mitarbeiter-Coachings, Führungskräfte-Trainings, Kommunikations- und Konflikt-Seminare, Mediation in Konfliktsituationen, Leitung von BEM-Verfahren, Radio- und TV-Moderation.
 

Kunden:

Firmen, Verwaltungen, Kirchgemeinden und Schulen 
z.B. VW, Daimler, Telekom, Land BW, Polizei, Ev. Kirche, Stadt Hamburg.
 

Veröffentlichungen:

Wieviel Konflikt BRAUCHT Ihr Unternehmen?, Die Wirtschaftsmediation, 06/14 Kultur WERTvoll gestalten, DMA Zeitschrift Mittelstand und Recht, 3/08 und 4/08 Unternehmenskultur, WERTschätzung wirkt, Hamburger Abendblatt, 10/07

Grundwerte:

Nach Augustinus: "In wesentlichen Dingen - die Einheit. In fraglichen Dingen - die Freiheit. 
In allem - die Liebe."

Leitsatz: "Jeder prägt die Kultur mit - in jeder Minute!"